Wie, um Daten zwischen einem Handy und Computer übertragen

Synchronisieren von Dateien zwischen Ihrem Handy und Computer ist eine Notwendigkeit. Benutzer, die Palm und Windows Mobile-Geräte haben kann einfach synchronisieren Informationen, weil es integrierte Anwendungen dafür. Benutzer ohne Zugriff auf diese Arten von Programmen muss auf andere Wege, um Informationen zu synchronisieren verlassen. Mit wenigen Schritten erfahren Sie, wie Sie Daten zwischen einem Handy und Computer zu übertragen.

Anleitung

1

Erwerben Sie die Mobile Aktion Handset Manager Kit mit Ihrem Handy kompatibel. Es verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche und macht die Übertragung von Dateien auf ein Handy schmerzlos. Es gibt eine große Menge von Funktionen in sie eingebaut als auch. Stellen Sie sicher, dass Sie die Version des Produkts, die Ihr Handy passt zu kaufen. Bestimmte Verbindungen und Features werden nur mit dem richtigen Modell zu arbeiten.

2

Installieren Sie die Software-Anwendung auf Ihrem gewählten Computer. Wenn Sie Zweifel an diesem Prozess haben, dann erwägen, sehen Sie die mitgelieferte Demo zuerst. Es wird bald aufgefordert, Ihr aktuelles Handy-Modell wählen und dann schließen Sie Ihre USB-Kabel. Folgen Sie den Bildschirmanweisungen für ein erfolgreiches Setup-Prozess.

3

Schließen Sie Ihr Handy an den Computer und installieren Sie alle notwendigen Treiber, wenn Sie dazu aufgefordert. Ihr Computer wird automatisch das angeschlossene Handy erkennen, wenn Sie alle notwendigen Komponenten korrekt installiert. Ausstecken Ihr Handy vor dem Computer ohne Aufforderung führt dazu, Sie, um einen neuen Satz von Gerätetreiber zu installieren. Wenn möglich, vermeiden, dies zu tun.

4

Wählen Sie den Button "Kontakte", um Ihre Informationen zu Ihrem Computer aus dem Handy zu übertragen. Jeder Kontakt, die auf Ihrem Telefon oder Ihrer SIM-Chip gespeichert worden ist, wird automatisch auf dem gewählten Computer heruntergeladen werden. Dies gibt Ihnen ein sicheres Backup dieser lebenswichtigen Informationen.

5

Wählen Sie das "Messaging" -Funktion, um Ihre Textnachrichten von Ihrem Handy auf Ihren Computer System herunterzuladen. Dieses Tool ist praktisch, wenn Sie eine Tonne von Textnachrichten und hasse es, dauerhaft löschen Sie sie. Jedes Mal, wenn Sie Ihren Text-Messaging-Ordner wird aufgefüllt, werden Sie in der Lage, die überschüssigen Nachrichten auf Ihren Rechner Dump sein.

6

Laden Sie alle Fotos und Videos von Ihrem Handy auf Ihren Computer über das Handset Manager Programm. Anstatt hohe Internet Preise für die Übertragung von Fotos und Videos bezahlen, können Sie etwas Geld, indem Sie diese Route zu speichern. Wählen Sie einfach die "Album" Funktion, um loszulegen. Er führt Sie durch den Prozess der Übertragung dieser Daten zu führen.

7

Verwenden Sie den Datei-Manager-Funktion per Drag & Drop andere Dateien von Ihrem Handy auf Ihren Computer. Obwohl dieses Verfahren kann ein bisschen mehr Zeit in Anspruch nehmen, es lohnt sich am Ende. Hier finden Sie alle Bilder und Töne mit dieser Methode ganz einfach übertragen.

Wie macht man einen Vista Systemwiederherstellung mit einem beliebigen Laufwerk

Jede Festplatte oder Betriebssystem-Installation kann zum Opfer von Malware oder Fehler durch beschädigte Dateien verursacht fallen. Aber nur, weil Sie sich in einer schweren Systemfehler sind, bedeutet nicht, Sie Ihre wichtigen Dateien und Ordner zu opfern, um es zu beheben haben. Das Betriebssystem Windows Vista können Sie Ihre Festplatten zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen, Beheben von Fehlern und die Erhaltung von Dateien in den Prozess.

Anleitung

1

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start". Klicken Sie auf "Alle Programme".

2

Klicken Sie auf "Zubehör". Öffnen Sie das Menü System Tools. Klicken Sie auf "Systemwiederherstellung."

3

Klicken Sie auf "Empfohlene Wiederherstellen", wenn Sie Windows Vista einen Wiederherstellungsdatum für Sie auswählen möchten. Klicken Sie auf "Wählen Sie einen anderen Wiederherstellungspunkt", wenn Sie das Datum selbst abholen möchten. Klicken Sie auf "Weiter".

4

Wählen Sie einen Wiederherstellungsdatum, wenn Sie geklickt "Wählen Sie einen anderen Wiederherstellungspunkt" in Schritt 3. Klicken Sie auf "Weiter".

5

Klicken Sie auf "OK", nachdem Sie einen Wiederherstellungsdatum gewählt haben oder wenn Sie lassen Sie Windows wählen Sie eine für Sie. Windows Vista wird nun die Laufwerke Ihres Computers wiederherstellen zu einem früheren Zeitpunkt.

Wie man ein Bandlaufwerk an einen PC hinzufügen

Obwohl Bandlaufwerk-Backups haben ihre Popularität CDRW und DVD-Backup verloren geht, kann ein Bandlaufwerk immer noch eine gute Option sein. Wenn Sie eine billige oder kostenlose Fahrt zu finden, oder möchten Sie ein Bandlaufwerk von einem alten Computer auf einen neuen zu verschieben, gehen Sie folgendermaßen vor. Hinweis: Diese Angaben dienen einer internen IDE-Bandlaufwerk.

Anleitung

1

Finden Sie heraus, wenn Sie neue Treiber oder Backup-Software benötigen. Wenn Ihr Bandlaufwerk wurde in einem vorherigen Betriebssystem installiert ist, können die Installationsdisketten haben Sie nicht mit dem neueren Betriebssystem kompatibel sein. Überprüfen Sie die Website des Herstellers, ob Treiber für Ihr Betriebssystem verfügbar sind. Sobald Sie dies festgestellt haben, installieren Sie die Software und Treibern.

2

Schalten Sie den Computer. Ziehen Sie das Netzkabel von der Rückseite des Computers. Stellen Sie den Computer auf einen ebenen, antistatischen freien Speicherplatz, um daran zu arbeiten.

3

Öffnen Sie das Gehäuse des Computers. Während der Arbeit im Inneren des PCs, erden Sie sich. Die sicherste Methode ist es, ein Erdungsarmband an Ihrem Handgelenk und den Computer angeschlossen werden.

4

Lesen Sie die Angaben des Herstellers, um herauszufinden, wie man Brücken des Bandlaufwerks einstellen. Wenn Sie Befestigung mit demselben Kabel, das auf eine Festplatte oder ein anderes Gerät angeschlossen ist, sollte es als Slave-Gerät eingestellt werden. Wenn es das einzige Gerät auf dem Kabel, es ist ein Master. Um die Jumper-Einstellungen zu ändern, schieben Sie eine Kunststoffhülle über die richtigen Pins.

5

Befestigen Sie das IDE-Kabel mit dem Bandlaufwerk. Wenn es ein Kabel teilen, verwenden Sie den Anschluss in der Mitte des Kabels mit "Antrieb 1". Wenn das Laufwerk verfügt über ein eigenes Kabel verwenden Sie den "Drive 0" Anschluss. Rasten Sie den Stecker in die IDE-Schnittstelle und stellen Sie sicher, dass es richtig angeschlossen ist. Dann fügen Sie eine Stromanschluss vom Netzteil zum Bandlaufwerk.

6

Montieren Sie das Laufwerk im Inneren des Gehäuses. Legen Sie das Laufwerk in einer offenen Bucht, richten Sie die Löcher in die Bucht und das Laufwerk ein, und befestigen Sie es mit Schrauben. Wenn die einzige verfügbare Bucht ist größer als der Bandlaufwerk, Einbauteile benötigt.

7

Schließen Sie das Computergehäuse. Stecken Sie die Tastatur, Maus und andere Peripheriegeräte wieder in den Computer. Schließen Sie das Netzkabel an und schalten den Computer ein.

Warum kommt der Windows Vista 64 Habe 2 Internet Explorers?

Warum kommt der Windows Vista 64 Habe 2 Internet Explorers?


Windows Vista war das erste Windows-Betriebssystem, um eine voll unterstützten 64-Bit-Version anbieten. Einige Kernprogramme - vor allem Internet Explorer - wurden in Standard 32-Bit und 64-Bit-Versionen enthalten, die Vorteile der neuen Prozessor-Architektur zu nehmen. Aber gibt es ein echter Vorteil in die 64-Bit-Version von Internet Explorer?

Was 64-Bit bedeutet

Die 64-Bit-Version von Windows Vista wurde entwickelt, um die Vorteile der modernen 64-Bit-Prozessoren zu nutzen. Diese Prozessoren sind gebaut, um die Standard-Leistung der Software durch die Verarbeitung von größeren und schnelleren Speichermodule zu erhöhen. Einfach ausgedrückt, kann sie mehr RAM als ältere Prozessoren abhandeln. Wo früheren Computern und Windows-Betriebssysteme wurden auf 4 Gigabyte Arbeitsspeicher begrenzt ist, kann Vista und höheren Versionen nahezu unbegrenzte Mengen zu verwenden. Allerdings ist die Hardware nicht die einzige Sache, die aktualisiert wurde.

Warum gibt es 2 Versionen von Internet Explorer

Die Hardware und das Betriebssystem sind nicht die einzigen Dinge, die aktualisiert werden, um die Vorteile von 64-Bit-Prozessoren zu nutzen gilt. Software muss neu codiert werden, um die Hardware zu behandeln, da es auch eine Grenze von 4 Gigabyte RAM. Also, schwere Browser-Sitzungen mit mehreren Tabs und Plugins wie Flash werden Speicher effizienter und in größeren Mengen mit 64-Bit-Hardware und Software-Kombinationen verarbeiten - aber nur, wenn Sie die 64-Bit-Version von Windows und Internet Explorer sind.

Leistungsverbesserungen

Während Internet Explorer 64-Bit-technisch hand mehr Speicher als ihre 32-Bit-Pendant, werden die meisten Anwender keine signifikanten Geschwindigkeit oder Performance-Unterschied zu erkennen. Dies ist, weil die meisten Browser-Sitzungen verwenden weit weniger als 4 Gigabyte, so dass eine neue Version des Browsers weitgehend überflüssig. Allerdings, wenn Sie stets 30 oder mehr Tabs, oder verwenden Sie schwere Flash oder Javascript-Plugins - wie mit Streaming-High-Definition-Video - Sie können einen Geschwindigkeitszuwachs bemerken. Zukünftige Webseiten und Dienste kann eine High-Performance-Browser verlangen, so ist es wichtig, die 64-Bit-Option.

Andere 64-Bit-Anwendungen

Internet Explorer 64-Bit ist der einzige 64-Bit-Programm in Windows Vista enthalten 64., mehrere Programme nehmen jedoch den Vorteil der neuesten Prozessor-Architektur. Microsoft Office ist in 64-Bit-Versionen verkauft. Adobe Photoshop, ein historisch speicherintensive Bild-Editor, ist in 64-Bit-Versionen ab Version CS4. Freie Alternativen Paint.NET und GIMP haben beide 64-Bit-Versionen zum Download zur Verfügung. Experimentelle 64-Bit-Builds von beliebten Internet-Browser Firefox zur Verfügung stehen, und können in den Haupt Release nach Version 4 Beliebte Musikmanager iTunes integriert ist in 64-Bit werden.

Wie man die Defragmentierung Fortschritte in Windows Vista finden

Dateien auf einer Festplatte gespeichert sind, können fragmentiert werden. Die Festplatte muss härter arbeiten, um die Spur zu kommen und verwenden fragmentierten Dateien. Um Speicherplatz zu sparen und die Systemleistung verbessern auf dem Betriebssystem Windows Vista, verwenden Sie das Defragmentierungsprogramm, um diese Fragmente neu anordnen und damit sie leichter für eine Festplatte, um den Zugang. Während der Defragmentierung können Sie Tabs über den Fortschritt mit ein paar Mausklicks halten können.

Anleitung

1

Klicken Sie auf das Windows-Orb. Klicken Sie auf "Alle Programme". Klicken Sie auf "Zubehör" aus dem Menü.

2

Klicken Sie auf "System Tools". Klicken Sie auf das Symbol "Defragmentierung". Geben Sie Ihre Windows Vista-Passwort, wenn Sie dazu aufgefordert.

3

Klicken Sie auf "Jetzt defragmentieren" und klicken Sie auf, um ein Häkchen neben den Laufwerken Sie defragmentieren möchten platzieren. Klicken Sie auf "OK", um den Vorgang zu starten.

4

Überprüfen Sie den Fortschrittsbalken, die im Fenster erscheint, um die Defragmentierung zu überwachen. Wenn der Balken 100 Prozent erreicht, ist die Defragmentierung abgeschlossen. Das kann zwischen wenigen Minuten bis zu fast einen Tag dauern.

5

Minimieren Sie die Defragmentierung Fenster. Sie können andere Systemfunktionen durchzuführen, während das Programm läuft im Hintergrund. Klicken Sie auf das Defragmentierungsfenster in der Taskleiste minimiert werden, um die Defragmentierung Fortschritt zu überprüfen.

Wie man einen Computer-Mikrofon Test

Sobald Sie ein Mikrofon für den Computer zu kaufen, müssen Sie testen, um sicherzustellen, dass es einwandfrei funktioniert. Auch wenn das Mikrofon kam mit dem Computer, gibt es keine Garantie dafür, dass die Klangqualität ist bis zu par. Testen Sie Ihr Computermikrofon und erhalten die beste Sprachqualität.

Anleitung

1

Bauen Sie das Mikrofon, indem Sie es an Ihren Computer mit dem mitgelieferten Kabel. Die meisten Mikrofone sind Plug-and-Play, sondern folgen Sie den Anweisungen, die mit Ihrem Mikrofon kam.

2

Testen Sie Ihr Computermikrofon, indem Sie auf den Start-Button auf Ihrem Desktop in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Klicken Sie auf Start.

3

Wählen Sie "Alle Programme" und wählen Sie dann "Zubehör". Wählen Sie nun die "Unterhaltung" Ordner und wählen Sie "Audiorecorder" aus der Liste. In ihm - Eine kleine Box wird auf dem Bildschirm mit den Worten "Sound Recorder Sound" Pop-up.

4

Schauen Sie sich die Audio-Recorder. Sie erhalten einen roten Knopf auf der rechten unteren Seite des Recorders Feld sehen. Klicken Sie auf diesen Knopf, um Ihren Test zu beginnen.

5

Sprechen Sie mit normaler Stimme. Sie müssen nicht, um direkt in das Mikrofon sprechen, ganz normal zu sprechen. Sie werden wissen, dass das Mikrofon aufgenommen Sie, weil Sie die grüne Linie im Recorder-Box unterwegs sehen und verändern ihre Form.

6

Drücken Sie die schwarze Taste, wenn Sie durch einfach deine Test sind. Schieben Sie die beiden schwarzen Pfeile, um die Sprachspur zurückspulen und drücken Sie dann spielen (den schwarzen Pfeil).

7

Höre auf die Stimme Spur. Wenn die Qualität auf der Höhe, beginnen mit dem Computer-Mikrofon für normale Funktionen.

Wie man die Vista Recovery Point aktivieren

Das Betriebssystem Windows Vista verfügt über mehrere Funktionen, die Ihnen helfen zu reparieren oder wiederherzustellen Ihren Computer im Falle eines schwerwiegenden Fehlers. Die Systemwiederherstellung wieder Ihr Betriebssystem auf einen früheren Zeitpunkt durch die Schaffung von Wiederherstellung oder Wiederherstellung, hinweist, dass Lesezeichen einen bestimmten Tag, an dem das Betriebssystem korrekt funktioniert. Vista erstellt in regelmäßigen Abständen Wiederherstellungspunkte, und Sie können auch Ihre eigenen erstellen. Sie können durch Öffnen der Systemwiederherstellung in Vista aktiviert werden.

Anleitung

Aktivieren Wiederherstellungspunkte

1

Öffnen Sie das Startmenü. Klicken Sie auf "Alle Programme".

2

Wählen Sie "Zubehör". Öffnen Sie das Menü System Tools und klicken Sie auf "Systemwiederherstellung."

3

Klicken Sie auf "Empfohlene Wiederherstellen", wenn Sie Windows, um eine zuvor erstellte Wiederherstellungspunkt für Sie wählen möchten. Klicken Sie auf "Wählen Sie einen anderen Wiederherstellungspunkt", um eine bestimmte Wiederherstellungspunkt. Klicken Sie auf "Weiter".

4

Wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt aus der Liste, wenn Sie sich auf sich selbst in der vorherigen Schritt Pick wählte. Klicken Sie auf "Weiter".

5

Klicken Sie "Ja" im nächsten Fenster. Windows Vista stellt nun Ihren Computer auf einen früheren Zeitpunkt.

Wiederherstellungspunkt erstellen

6

Wählen Sie "Systemwiederherstellung" aus dem Menü Systemprogramme.

7

Klicken Sie auf "Open System Protection" am unteren Rand der Fenster Systemwiederherstellung.

8

Klicken Sie auf die Registerkarte "Systemschutz".

9

Klicken Sie auf "Erstellen". Windows Vista erstellt nun einen neuen Wiederherstellungspunkt, spart Ihr Betriebssystemeinstellungen für den Tag, an dem Sie die Schaltfläche "Erstellen" klicken.

Wie Sie die Symbolleisten in Windows Vista ganz nach oben setzen

Windows Vista ermöglicht seinen Nutzern bestimmte Aspekte des Betriebssystems ändern, um ihre Vorlieben anpassen. Sobald eine solche veränd Element ist die Position der Windows-Taskleiste, die die Menütaste auf Start und mehrere optionale Symbolleisten, wie die Symbolleiste Links oder maßgeschneiderte Toolbars beherbergt. Die Taskleiste in einfachen Drag-and-Drop-Mode bewegt wird, obwohl diese Option funktioniert nicht, wenn Sie die Taskleiste gesperrt haben. Mit einem Klick können Sie die Taskleiste zu entsperren, so dass Sie es zu einem anderen Bereich auf dem Desktop, wie am oberen Rand des Bildschirms ziehen.

Anleitung

1

Mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich der Taskleiste, und klicken Sie auf "Taskleiste fixieren", wenn es ein Häkchen neben diesem Satz. Durch Klicken auf "Taskleiste fixieren" schaltet zwischen der entriegelten und der verriegelten Zustände, von denen die letztere wird durch die Häkchen gekennzeichnet. Um die Taskleiste zu verschieben, sollte kein Häkchen neben dieser Option sein.

2

Klicken Sie auf einen freien Bereich der Taskleiste und halten Sie die Maustaste gedrückt.

3

Ziehen Sie den Mauszeiger an den oberen Rand des Bildschirms und lassen Sie die Taste. Dies macht die Windows Vista-Taskleiste und Symbolleisten am oberen Rand angezeigt.

4

Mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich der Taskleiste, und klicken Sie auf "Taskleiste fixieren", sich versehentlich auf die Taskleiste zu verhindern.

Wie Bing blockieren

Bing als Suchanbieter für Ihren Web-Browser auf dem Microsoft-Betriebssystem integriert. Wenn eine Suche mit diesen Anbieter gemacht, werden die Ergebnisse auf der Bing Suchmaschine anzuzeigen. Wenn Sie nicht möchten, dass Bing in Ihrem Netzwerk verwendet wird, können Sie den gesamten Zugriff auf den Server blockieren. Entfernen Sie die Sucherweiterung mit der Windows Registry Editor, und blockieren die Bing-Server mit der Windows-Hosts-Datei.

Anleitung

1

Schließen Sie Internet Explorer, und drücken Sie die "Windows" und "R", um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen.

2

Geben Sie "Regedit" in Dialogfeld Ausführen ein und drücken Sie "Enter".

3

Gehen Sie zu "HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Internet Explorer \ Search" auf der linken Seite.

4

Doppelklicken Sie auf das "Search" drücken. Dies erweitert alle Unterschlüssel.

5

Klicken, um jeden Unterschlüssel zu markieren. Dieser füllt die rechten Fensterbereich mit Informationen. Schauen Sie sich die Namen in der Spalte "Data" neben "Standard". Markieren Sie jeden Unterschlüssel, bis Sie "Bing".

6

Rechtsklicken Sie auf den Unterschlüssel und klicken Sie auf "Löschen". Klicken Sie auf "Ja" bestätigen. Dies blockiert die Verwendung der Bing Suchanbieter. Schließen Sie den Registrierungs-Editor.

7

Öffnen Sie ein Dialogfeld Ausführen erneut. Geben Sie "C: \ Windows \ System32 \ Drivers \ Etc" und klicken Sie auf die Schaltfläche "OK".

8

Rechtsklicken Sie auf "Hosts" und klicken Sie auf "Öffnen mit". Wählen Sie "Notepad" auf Öffnen mit Dialog und klicken Sie auf "OK".

9

Fügen Sie die unter dem ":: 1 localhost" Zeile nach:

127.0.0.1 www.bing.com

10

Klicken Sie auf "Datei" und "Speichern". Schließen Sie alle geöffneten Fenster. Starten Sie Ihren Web-Browser und versuchen, auf bing.com navigieren. Die Bing-Server werden nicht mehr auf dem Computer laden.

Wie Einrichten Endian als transparente Brücke Set

Endian Firewall ist eine erweiterte Netzwerksicherheitskomponenten und Firewall entwickelt, um Ihr Netzwerk zu schützen und übertragen Energie in einer Vielzahl von Möglichkeiten. Endian kann in Ihrem Netzwerk in einzigartiger Weise zur Bekämpfung von Sicherheitsbedrohungen eingestellt werden. Wenn Sie ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) auf Ihrem Netzwerk verwenden möchten, dann ist es wichtig, ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten. Ein VPN ist ein Netzwerkprotokoll, das Sie zu Ihrem Netzwerk von einem externen Standort zu verbinden. In diesem Fall können Sie Endian konfigurieren, dass als Brücke (Verbindung zwischen zwei Computern, Geräten oder Hosts) mit Ihrem VPN zu handeln.

Anleitung

1

Einloggen, um Endian. Die Login-Daten werden auf, wie Sie das Gerät zunächst eingestellt abhängen.

2

Klicken Sie auf "OpenVPN-Server", dann "Openvpn Net2Net-Client."

3

Klicken Sie auf "VPN-Tunnel zu" und klicken Sie dann auf "Add-Tunnel-Konfiguration."

4

Füllen Sie die Details, die Sie für Ihre VPN nutzen möchten. Klicken Sie auf "Bridged". Dies setzt Endian als Brücke für die VPN.

5

Klicken Sie auf "Speichern".